2500 Euro für Ergotherapie an Schule

Beate Weirather ist pädagogische Mitarbeiterin an der Suttschule. Ermöglicht wird das durch den Förderverein der Schule und Spenden – wie jüngst vom Rotary Club mit 2500 Euro. Weirather kann als Ergotherapeutin Kinder in allen Lebensbereichen unterstützen. Unser Foto zeigt von links Rotary-Präsident Hubert Lepperdinger, Michael Bicking, Elternbeiratsvorsitzender und Stellvertreter Förderverein, Dr. Michael Knauth – Körperbehinderte Allgäu, Beate Weirather, Benedikt Mayer (Rotary) und Schulleiter Tobias Schiele. (Foto: Ralf Lienert)

Spende Ergotherapie